News

Lübecker Reitertage 2019

von: Reitsportzentrum Lübeck

Vom 10. - 12. Mai 2019 finden auf unserer Reitsportanlage wieder die Lübecker Reitertage mit Dressurprüfungen bis zur Kl. S** Intermediaire I und Springprüfungen bis zur Klasse S* mit Stechen statt.

Alle weiteren Informationen finden Sie unter der Rubrik Reitturniere.

Dressurlehrgang mit Ingeborg Galow

von: Reitsportzentrum Lübeck

Am 23. und 24.03.2018 bietet Ingeborg Galow wieder einen Dressurlehrgang an.

Alle Interessierten können sich entweder per Email oder über die Liste am Infobrett anmelden.

Adventsturnier 2018

von: Reitsportzentrum Lübeck

Adventsturnier 2018

Am 01. und 02. Dezember findet das traditionelle Adventsturnier statt. auf dem in diesem Jahr auch um die Stadtmeisterschaft in den Leistungsklassen LK 5 und LK 6 in Dressur und Springen geritten wird.

Am Samstag sind die Dressurreiter am Start. Vom Reiterwettbewerb bis zur Dressurprüfung der Kl. L auf Trense haben wir ausgeschrieben.

Am Sonntag treten die Springreiter an. Die Turniereinsteiger messen sich im Springreiterwettbewerb und im Stilspringen der Kl. E und die etwas versierteren dann in den Springprüfungen bis zur Kl. M* mit Stechen.

Seien Sie life dabei wenn sowohl am Samstag als auch am Sonntag die Reiter/Innen ihr Können unter Beweis stellen.

Die Anfangszeiten entnehmen Sie der Zeiteinteilung, die 1 Woche vor der Veranstaltung auf unserer Homepage veröffentlicht wird.

PM-Seminar: "Die Kunst des richtigen Lösens" mit Christoph Hess

von: Reitsportzentrum Lübeck

Am 22. November referiert Christoph Hess zum Thema "Die Kunst des richtigen Lösens" in einem Praxisseminar. Die Lösungsphase ist der erste Punkt während der Arbeit mit den Pferden. Wie lange braucht ein Pferd, um richtig locker und warm zu werden? Welche Übungen eignen sich am besten für die Lösungsphase? Fragestellungen, die in diesem Seminar beantwortet werden sollen.

Für Lizenzinhaber können für diese Veranstaltung 2 Lerneinheiten (Profil4) angerechnet werden. Eine Anmeldung über den FN-Shop unter https://pferd-aktuell.de/seminare/ticket-fuer-veranstaltungen oder über das Anmeldeformular ist erforderlich.

Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung und eine rege Beteiligung.